Buchhandlung in der Branchen-Suche von Das Telefonbuch

Suche nach Buchhandlung: Adressen in einzelnen Städten

In der so genannten Sortimentsbuchhandlung hat man als Kunde eine große Auswahl an Büchern, sowohl was die Themenbereiche aber auch was den Stil des Buches betrifft. So finden sich hier neben belletristischer Literatur, also Unterhaltungsliteratur wie Romane und Erzählungen, auch Kochbücher, Ratgeber, Kinderbücher und anderes. Hat man als Kunde aber schon einen bestimmten Titel im Sinn, wird das Buch auch gerne direkt über den Verlag bestellt und in die Buchhandlung geliefert. Eine Fachbuchhandlung findet ihren Kundenstamm hingegen in bestimmten Fachkreisen, wie beispielsweise Architekten, Mediziner oder Juristen. Interessiertes Fachpublikum hat hier also ein breites Angebot an Fachbüchern, Neuerscheinungen und Nachschlagewerken aus dem jeweiligen Bereich. Eine weitere Art der Buchhandlung stellt das Antiquariat dar. Der Antiquar handelt im Gegensatz zu anderen Buchhändlern vorrangig mit alten, gebrauchten und sogar bereits vergriffenen Büchern. Oftmals finden sich hier seltene Schätze, wie alte Zeitungen oder Autographen, die nicht bei Verlagen nachzubestellen sind. Dementsprechend ist ein Antiquariat meist auf bestimmte Fachbereiche spezialisiert und deshalb nur für bestimmte Kundenkreise interessant. Durch neue mediale Entwicklungen, wie beispielsweise die modernen E-Books, büßt das Buchverlagswesen mittlerweile immer mehr von seiner Markthoheit ein, kann aber - vielleicht mehr denn je - durch exklusive Neuauflagen und aufwändige Umschlaggestaltungen ein großes Publikum für das physische Buch begeistern. Finden Sie mit der Topbranchensuche von Das Telefonbuch schnell und einfach zahlreiche Buchhandlungen, Antiquariate oder auch Verlage in Ihrer Stadt und profitieren Sie außerdem von der hilfreichen Stadtplanansicht, mit der Sie garantiert schnell Ihr Ziel erreichen.