Notruf in der Branchen-Suche von Das Telefonbuch

Suche nach Notruf: Adressen in einzelnen Städten

Um im Notfall schnell einen Notruf absetzen zu können, sollte man die wichtigsten Nummern am Besten immer griffbereit haben. So kann man die Notruf Nummern entweder auf einen Zettel neben dem Telefon platzieren oder direkt ins Mobiltelefon einspeichern. Neben lebensrettenden Einsatzkräften wie der Feuerwehr oder dem Rettungsdienst gehören zu den Rettern im Notfall auch die Polizei, der ärztliche Notdienst sowie der tierärztliche Notdienst. Aber auch die Telefonnummern der Pannenhilfe oder des Schlüsselnotdienstes können in bestimmten Situationen sehr hilfreich sein, zum Beispiel wenn man auf abgelegenen Straßen unterwegs ist und dringend einen Abschleppdienst benötigt. Ein Notruf bei der Feuerwehr oder der Polizei sollte aber nur dann abgegeben werden, wenn tatsächlich Gefahr für Leib oder Leben besteht. Die Notruf Nummer 112 ist dabei in allen Ländern der EU dieselbe und verständigt eine zentrale Leitstelle, die dann, je nachdem um was für eine Art von Notfall es sich handelt, entweder die Polizei, die Feuerwehr oder den Rettungsdienst informiert und zum Einsatzort lotst. Finden Sie mit der Topbranchensuche von Das Telefonbuch die wichtigsten Adressen und Telefonnummern in Ihrer Stadt, um im Notfall schnell einen Notruf absetzen zu können und klären Sie gegebenenfalls auch Ihre Kinder über das richtige Verhalten in einer Gefahrensituation auf.