Telefonbuch Frankfurt am Main

Der Dezember steht in Frankfurt im Zeichen des bevorstehenden Weihnachtsfestes. Die Suche nach den passenden Geschenken für die Familie und Verwandten lockt wieder zahllose Menschen in die Einkaufszentren der Stadt. Überfüllte Parkhäuser sind dabei inklusive. Doch oftmals ist es schwierig nach einem ausgedehnten Weihnachtseinkauf die vielen Dinge ohne Auto nach Hause zu bringen. Mode, Accessoires und Schmuck lassen sich zwar meist in überschaubar großen Beuteln eine Weile umhertragen, doch gerade bei größeren Geschenken, z.B. Spielzeugen für die Kinder oder Unterhaltungselektronik wird es schwierig, diese lange mit sich zu tragen. Da nimmt man die Suche nach einem Parkplatz doch eher in Kauf. Wer jedoch darauf verzichtet selbst zu fahren, der kann sich nach einem anstrengenden Tag auf den Weihnachtsmärkten der Stadt dafür den ein oder anderen Glühwein oder Punsch erlauben.