Telefonbuch München

Wenn im September mit dem Ausspruch "O'zapft is'!" auf der Wiesn in München das Oktoberfest beginnt, wird die Stadt wieder zu einem Anziehungspunkt für Millionen. Die Münchener Brauhäuser laden ein zum traditionellsten aller Volksfeste in Dirndl und Lederhosen eine Maß, Spanferkel oder Brathendl zu genießen. Wem dafür noch die richtige Ausstattung fehlt, findet auf Das Telefonbuch eine Vielzahl an Läden, um Trachten-Mode zu erstehen. Für die Gäste von Außerhalb ist es angeraten, sich schnellstmöglich um ein Hotel oder eine Pension zu kümmern und das Auto zum Wiesn-Besuch im Parkhaus stehen zu lassen. Mit dem Taxi oder dem Nahverkehr ist man meist schneller. Wem am Morgen nach der Wiesn-Nacht der Kopf schmerzt, der wird in den Apotheken der Stadt entsprechende Mittel dagegen finden.

Das Telefonbuch München vom TVG Verlag München

Finden von A-Z - Das Telefonbuch München macht's möglich. Die einfache Bedienung, komfortable Recherche und der hohe Aktualitätsgrad der Daten machen Das Telefonbuch München zu einem Nutzer- und Inserenten freundlichen Verzeichnis. Dabei gibt es zahlreiche Anlässe und Gründe im Telefonbuch München fündig zu werden. Sie feiern die Gründung Ihrer ersten eigenen Firma, ziehen um, heiraten oder bekommen einfach eine neue Rufnummer. Jetzt möchten Sie Ihren Telefonbucheintrag ändern oder sich neu in das Telefonbuch München eintragen lassen? Kein Problem. Die Ansprechpartner des herausgebenden TVG Verlags helfen Ihnen gerne weiter. Adresse: Das Telefonbuch München, Fürstenrieder Str. 265, 81377 München, Tel: (0 89) 71 04 83-80, Fax: (0 89) 71 04 83-82, E-Mail: muenchen@tvg-verlag.de.