Benzinpreissuche
×

Ärzte & Gesundheit

Alles rund ums Thema Ärzte & Gesundheit und vieles mehr bei Das Telefonbuch.

Storchen Apotheke Breker oHG

Eintrag gefunden unter: Apotheken Bochum
5s3lCab0stxvinroper Steawr. 2213
 4 4 7 69 031 Bdoopc5hahum, 1Inn2oevhhnsteziadt
zur Karte
 0 2 1843 784  65 6939 7 8401 09 5 19 1 gratis anrufen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Machen Sie mehr aus Ihrem Eintrag:

Zu Angeboten für Unternehmen

Weitere Kontaktdaten

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Umstände können Öffnungszeiten abweichen.

Geschlossen

Montag

08:30 18:30

Dienstag

08:30 18:30

Mittwoch

08:30 18:30

Donnerstag

08:30 18:30

Freitag

08:30 18:30

Samstag

08:30 13:00

Karte & Route

Zahlungsmöglichkeiten

  • Girocard

Bewertung

Gesamtbewertung

aus einer Quelle

2.0
**

basierend auf 1 Bewertungen

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertungsquellen

In Gesamtnote eingerechnet

golocal (1 Bewertungen)
**

Malina1984

, 27.07.2019 golocal

„Es liegt mir am Herzen, diese Apotheke- die vor kurzem Neueröffnung gefeiert hat und richtig schick geworden ist- zu bewerten, denn ich habe mich durch die lustlose und teilweise unfreundliche Behandlung der dort arbeitenden Verkäuferinnen einige Wochen lang sehr sehr schlecht behandelt gefühlt.

Ich nehme regelmäßig Medikamente ein und muss mindestens alle paar Wochen zu einer Apotheke, um Rezepte einzulösen. Ich war innerhalb Bochums umgezogen und somit brauchte ich eine neue Stamm Apotheke. Die Apotheke sah von außen ansprechend aus, also bin ich mehrmals dort gewesen.

Ich wollte dem ganzen mehrere Chancen geben. Jedenfalls gab es bei wirklich jedem Besuch dort irgendein Theater: das Kartengerät funktionierte nicht und das wurde erst nach der Bestellung mitgeteilt, Medikamente waren nicht vorrätig und man sagte mir nur ganz unmotiviert: "Die haben wir nicht da. (Pause) Die könnte (!) ich Ihnen bestellen. Aber ich weiß nicht, wann die dann da sind" - fand ich sehr eigenartig.

Medikamente zu bestellen ist doch Standard und man bekommt sie dann entweder noch am selben Tag oder den Tag darauf, ODER man kann es tatsächlich nicht absehen, weil etwas nicht lieferbar ist - das könnte man mir ja auch einfach so mitteilen, statt den Satz in der Luft hängen zu lassen.

Dazu kein Lächeln, schlecht gelaunter und genervter Gesichtsausdruck, Arbeit im Schnecken Tempo, keinerlei Informationen zu den Produkten und auch sichtlich desinteressiert, wichtige Ratschläge mit auf den Weg zu geben. Kein Eintrag in eine Kundendatei um eventuell mal meine Medikation aufzunehmen und dann sicherer zu wissen, was ich brauche und ob etwas nicht lieferbar ist.

Dies trifft auf alle (!) dort arbeitenden Damen zu, mit Ausnahme des Chefs und dessen Frau. Von ihnen wurde ich auch zwei mal bedient, sie waren wesentlich freundlicher und zuvorkommender und da war das Bestellen und sogar nach Hause liefern gar kein Problem!

Es war wirklich so, dass ich mich dort jedes Mal nur als störende Kundin gefühlt habe und irgendwann gedacht habe: "Nööö, ich muss mich nicht so mieselaunig behandeln lassen, nur weil die Apotheke so schön unkompliziert um die Ecke liegt.

Beim letzten Besuch war eine Freundin mit dabei, die kaufte Kosmetik Produkte und auch da war jede Bewegung, mal etwas aus dem Lager zu holen oder eine andere Make Up Farbe zu bestellen, scheinbar zu viel für die Mitarbeiterinnen.

Danach hab ich es aufgegeben. Ich hatte einfach keine Lust mehr, der Apotheke noch weitere Chancen zu geben. Ich gehe nun zu einer anderen Apotheke in meiner Nähe, dort klappt alles problemlos und auch exotische Medikamente sind ohne Stress bestellbar.

Der Wechsel hat mir nur noch mehr mal verdeutlicht, dass freundliche Kundenbehandlung auch anders gehen kann!
mehr weniger

Unzumutyj0rba rer4d B7eitrapka3g?

Informationen

Leistungsangebot

  • Produkte

    Arzneimittel, Medikamente

Der Eintrag kann vom Verlag, Dritten und Nutzern recherchierte Inhalte bzw. Services enthalten.

Verlagsservices für Sie als Unternehmen

Ist dies Ihr Unternehmen?

Helfen Sie uns, Informationen aktuell und vollständig zu halten.

Daten ergänzen / ändern

Hinweis