Benzinpreissuche
×
Suchmaske öffnen

Notrufnummern Das Telefonbuch

Notrufnummern Das Telefonbuch

Notrufnummern – allgemein gültig und für alle Notfälle

 

Welche Notrufnummer man benötigt, wenn ein medizinischer Notfall, eine gesundheitlich akute Erkrankung oder eine Gefahrensituation eingetreten ist, kann im Ernstfall zu einiger Verwirrung führen.

Grundsätzlich gilt, dass der Polizeinotruf 110 nur in Gefahrensituationen für die eigene oder eine fremde Person gewählt werden sollte. Liegt dagegen eine medizinische Gefahrensituation vor, so ist der Rettungsnotruf 112 die richtige Notrufnummer.

Doch auch in vielen anderen Fällen, wie bei einer mutmaßlichen Vergiftung, bei einer auf Grund eines Verlustes der Kreditkarte nötig gewordener Kartensperrung oder auch bei Notfällen im Verkehr, bei  Pannen und Unfällen, gibt es Notrufnummern, die erste Hilfe und kompetente Ansprechpartner in Notsituationen bereit halten.

Alle diese Nummern, bundesweit oder landesweit gültig, bietet Das Telefonbuch übersichtlich und nach Art des Notfalls sortiert an. So kann man sicher sein, schnell und einfach die richtige Notrufnummer für die jeweilige Situation zu finden. Dies gilt sowohl für die allgemein bekannten, als auch spezielle Notfälle, bei denen man die richtige Notfallnummer nicht direkt im Kopf oder im Handy eingespeichert hat.

Bundesweite Notfallnummern

Behörde/Institution

Rufnummer

Erläuterung

Polizei Notruf 110
Nicht medizinische Notsituation, Straftaten, schwere Verkehrsunfälle
Feuerwehr Rettungsdienst 112
Schwere Unfälle, Herzschmerzen (Infarkt) und Kollaps, Luftnot, Bewusstlosigkeit, Lähmungen, Schlaganfall, Vergiftungen und Verbrennungen, akute Schmerzen.
Ärztlicher Bereitschaftsnotdienst
alle Arzt-Notdienste
116 117
Arztsuche am Wochenende
Verband Deutscher Druckkammerzentren e.V. 0800 00 04 88 1
Notwendige Sauerstofftherapie
Telefonseelsorge 0800 1 11 01 11
0800 1 11 01 22
Probleme und Krisen, z.B. Probleme mit dem Partner, Mobbing in der Schule und am Arbeitsplatz, Arbeitsplatzverlust, Sucht, Krankheit, Einsamkeit, Sinnkrisen, spirituelle Fragen
Hilfetelefon Schwangere in Not - anonym und sicher 0800 40 40 020
Anonyme Beratung, vertrauliche Geburt
Kinder- und Jugendtelefon 116 111
Probleme von Kindern und Jugendlichen, Web-Sorgen, sexueller Missbrauch
Sperr-Notruf 116 116
Sperren von ec- und Kreditkarten sowie Personalausweisen
Behördennotruf 115
Verwaltungsanfragen aller Art
Elterntelefon 0800 1 11 05 50
Erziehungsfragen, Web-Sorgen, sexuelle Misshandlung der Kinder, alle Probleme von Eltern rund um ihre Kinder
Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" 08000 116 016
Bundesweites Beratungsangebot für von Gewalt betroffene Frauen, deren soziales Umfeld sowie Fachkräfte. Kostenlos, anonym, rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr erreichbar.
Unabhängige Patientenberatung Deutschland 0800 011 77 22
Die Patientenberatung bietet deutschlandweit unabhängige und kostenfreie Hilfe und Beratung rund um das Thema Gesundheit und Patientenrechte.
Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon) 030 346 465 100
Unabhängige Anlaufstelle für alle Fragen rund um das deutsche Gesundheitssystem
Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte Fax: 030 340 60 66 07
info.deaf@bmg.bund.de
info.gehoerlos@bmg.bund.de
Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte
Gebärdentelefon (Videotelefonie) https://www.gebaerdentelefon.de/bmg/
Das Gebärdentelefon ist von Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 12 Uhr erreichbar.
Hotline des Bundeswirtschaftsministeriums für allgemeine wirtschaftsbezogene Fragen zum Coronavirus: 030 18615 1515
Hotline des Bundeswirtschaftsministeriums für allg. wirtschaftbezogene Fragen zum Coronavirus