Das Telefonbuch - ganz smart

Das Telefonbuch feiert 5 Millionen App-Downloads – Die beliebte Anwendung überzeugt die Nutzer im Alltag mit vielen hilfreichen Funktione

Wo finde ich das beste italienische Restaurant in der Umgebung? Und wo kann ich vor dem Essengehen noch schnell Geld abheben? Welcher Friseur hat morgen einen Termin für mich frei? Eine Antwort auf diese und weitere Fragen liefert die App von Das Telefonbuch. Nach dem Motto „Finden statt Suchen“ leistet die kostenfreie Anwendung seit mehr als 10 Jahren Hilfe in verschiedenen Alltagssituationen. Und das kommt an: Ab heute knackt die App die magische Grenze von fünf Millionen Downloads.

Zu den beliebten Funktionen der App zählen neben der Geldautomatensuche und dem TerminService unter anderem der Tankstellenfinder zur Ermittlung des günstigsten Benzinpreises in der Umgebung, die Suche nach dem nächstgelegenen Apotheken-Notdienst oder die Film- und Kinosuche. Darüber hinaus kann man sich natürlich auch schnell und unkompliziert über das Angebot und die Öffnungszeiten von Unternehmen informieren – je nach Bedarf per Umkreis- oder Branchensuche. In Zeiten von Corona besonders nützlich: Mit der neuesten App-Version können Nutzer sich per Push-Nachricht erinnern lassen kann, ab wann ein ausgewähltes Unternehmen wieder geöffnet hat. Darüber hinaus lassen sich mit nur einem Klick auch alle News zum Thema Corona anzeigen.

Weitere Infos zur kostenfreien App von Das Telefonbuch gibt es hier. Heruntergeladen werden kann die Anwendung in den App Stores von Google und Apple.


Kostenlos herunterladen: