Telefonbuch München

Im März beginnt die Fastenzeit mit der Predigt von Mama Bavaria beim Nockherberg, dem Starkbieranstich der Paulaner-Brauerei. Gefeiert wird in München trotz des Fastens auch beim St. Patrick's Day. Am 12.3. kann man traditionelle und kuriose Kostüme bei der Parade anlässlich des Gedenktags des irischen Bischofs bestaunen. Bestimmend ist dabei die Farbe Grün. Diese passt optimal zum Frühling, den man sich jetzt mit Narzissen, Tulpen und weiteren Frühjahrsboten aus einem Blumenladen in München nach Hause mitbringen kann. Wer demnächst Haus und Garten verschönern möchte, besucht am besten die IHM (Internationale Handwerksmesse) mit über 1.000 Ausstellern. Das notwendige Equipment erhält man in einem Baumarkt in München. Braucht man Abwechslung oder Entspannung vom Heimwerken, sind die Konzerte von bekannten Künstlern wie Ed Sheeran, David Garrett und Sarah Connor das Richtige. Wer lieber zu Hause entspannt, kann alles, was er dafür braucht, in einem Geschäft für Unterhaltungselektronik in München kaufen.

Das Telefonbuch München vom TVG Verlag München

Finden von A-Z - Das Telefonbuch München macht's möglich. Die einfache Bedienung, komfortable Recherche und der hohe Aktualitätsgrad der Daten machen Das Telefonbuch München zu einem Nutzer- und Inserenten freundlichen Verzeichnis. Dabei gibt es zahlreiche Anlässe und Gründe im Telefonbuch München fündig zu werden. Sie feiern die Gründung Ihrer ersten eigenen Firma, ziehen um, heiraten oder bekommen einfach eine neue Rufnummer. Jetzt möchten Sie Ihren Telefonbucheintrag ändern oder sich neu in das Telefonbuch München eintragen lassen? Kein Problem. Die Ansprechpartner des herausgebenden TVG Verlags helfen Ihnen gerne weiter. Adresse: Das Telefonbuch München, Fürstenrieder Str. 265, 81377 München, E-Mail: muenchen@tvg-verlag.de.